Am heutigen Samstag, dem 16. März 2019 begann nach den notwendigen Personenkontrollen (Personalausweis, Führerschein) die Prüfung des erlernten theoretischen Wissens für die Erlangung des Sportbootführerscheins Binnen durch Mitglieder des Prüfungsausschusses Bremen.

Nach 19 Unterrichtseinheiten, in denen seit Mitte Oktober des vergangenen Jahres von erfahrenen Mitgliedern der Segelkameradschaft Wümme e.V. die notwendigen Kenntnisse vermittelt wurden, musste sich zeigen, ob die erlernten Zusammenhänge zu richtigen Antworten in den Multiple-Choice-Fragebögen führen.

Für die Bearbeitung der maximal 37 aus über 300 Fragen je Teilnehmer unterschiedlich zusammengestellten Fragen gab es ein Zeitlimit, daß von allen Teilnehmern unterschritten wurde. Die erste Abgabe konnte nach nur 9 Minuten (!) dokumentiert werden, während die letzte Abgabe nach 35 Minuten stattfand.

Alle teilnehmenden 14 Interessenten haben die Prüfung mit gutem Ergebnis bestanden.

Die praktische Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen findet am 04. Mai 2019 statt.