Für die Intensivierung der seglerischen Jugendarbeit sucht die Segelkameradschaft Wümme e.V. aus den Kreisen der Mitglieder Seglerinnen oder Segler, die bereit sind, in den einmal wöchentlich stattfindenden Kursen sowohl theoretische als auch praktische Kenntnisse zu vermitteln.

Die nötige Fachkenntnis können die Interessierten bei Lehrgängen des Segel-Verbandes Niedersachsen e.V. in Wochenendkursen erwerben bzw. vertiefen. Ergebnis dieser Ausbildung ist der Trainerschein „Trainer C- Breitensport“ .

Aufgabe im Verein wäre die Anleitung in der seglerischen Ausbildung der Bootsklassen der Jugend (Opti, Teeny, 420-er).

Voraussetzung ist das Mindestalter von 16 Jahren, die Mitgliedschaft im Verein und der SBF Binnen oder SBF See.
Eine Erste-Hilfe-Ausbildung ist nachzuweisen.

Der Verein übernimmt die Kosten der Ausbildung (Lehrgang, Übernachtung, Fahrt).
Interessenten melden sich bitte schnellstmöglich bei einem Mitglied des Vorstandes.